FAQ


 

Frage: Ich möchte meine Bachelor-/Masterarbeit in der iScience AG schreiben. Gibt es eine Übersicht der Themen?

Antwort: Eine Übersicht über mögliche Themen für eine Bachelor- oder Masterarbeit gibt es auf dieser Seite

 

Frage: Ich möchte die Klausur in Methoden 2 dieses Winter Semester (2021) schreiben. Was wird der Inhalt der Klausur sein?

Antwort: Die prüfungsrelevanten Materialien des Kurses sind:

  • Vorlesungsfolien vom Sommersemester 2021 (auf ILIAS).
  • Weiterführende Literatur (auf ILIAS)
  • Tutoriumsfolien aus dem Sommersemester 2021 (Kontakt: marie.reess@uni-konstanz.de)
Um den Kurs zu bestehen müssen ist ausserdem die Abgabe von 2 von 4 Berichten über die Umsetzung und Durchführung der Datenerhebungs-Methoden erforderlich. Nur wenn diese fristgerecht (d.h. bis zum 09.10) eingereicht (an marie.reess@uni-konstanz.de) und erfolgreich bestanden wurden, ist man zur Klausur zugelassen. Bei weiteren Fragen ist Marie Reeß zu kontaktieren.

 

Frage: Wann findet die Klausureinsicht für Methoden 2, Methoden 1 und Statistik 1 statt?

Antwort:  Die Prüfungsdurchsicht für Methoden 1, Methoden 2, Statistik 1 findet am 12. und 14. Oktober 2021 ab 12:30 Uhr statt. Die Einsicht erfordert eine vorherige Anmeldung unter Angabe des Prüfungsnamens und der Matrikelnummer bei Antonie Schmidt. Sie wird Ihnen die Raumnummer für die Prüfungsbesichtigung und Informationen über Anti-Covid-Maßnahmen, die vor und während der Prüfungsbesichtigung zu ergreifen sind, mitteilen.

 

Frage: Ich bin Austausch-Student und habe ich etwas Respekt davor, die Prüfung in einer Fremdsprache zu schreiben, da meine Deutschkennisnisse noch nicht perfekt sind. Darf ich ein Wörterbuch (Deutsch-Englisch) während der Methoden-Klausur verwenden?

Antwort: Ja, Sie dürfen ein Wörterbuch verwenden, dies muss frei von handschriftlichen Eintragungen sein (das wird von den Aufsichtspersonen kontrolliert werden).

 

Frage: Ich habe von meinem Erasmus-Koordinator eine Anweisung erhalten, Sie freundlich zu fragen, ob Sie meine Prüfung mit Priorität schneller benoten können. Es ist sehr wichtig, dass ich zeitig ein vollständiges Transcript of Records erhalte, da ich es bis Mitte September an meine Heimatuniversität schicken muss.

Antwort: Offiziell müssen Noten erst Ende Semester fertig sein (Ende März oder Ende September). In unserer AG werden Klausuren normalerweise am Tag des Examens korrigiert. Allerdings müssen die Noten gegengeprüft und eingetragen werden. Manchmal gibt es einige wenige Fälle mit falscher Matrikelnummer etc. und so dauert es ein paar Tage länger. Auf jeden Fall werden Klausurnoten vor dem Semesterende bekannt gegeben.
Seminarnoten werden manchmal erst am Semesterende gemacht – um manchen Studierenden Verlängerungen für ihre Seminararbeiten zu ermöglichen. Erasmus Studierende sollten deshalb immer ihre Dozierenden ansprechen, falls sie die Note früher benötigen.